XOPQBNMKK
Herzlich willkommen am Melanchthon-Gymnasium

Unsere verkehrsgünstig gelegene Schule im Nordosten Berlins bietet ein vielfältiges  Lernangebot und Besonderheiten, die man in dieser Stadt nicht so ohne weiteres finden kann.
Dazu gehören zwei grundständige 5. Klassen  mit musikalischer und naturwissenschaftlicher Betonung  oder die mit dem Qualitätssiegel „Exzellente berufliche Orientierung“ ausgezeichnete  Studien- und Berufsberatung. Das angenehme Lernklima wird von Eltern, Schülern und Lehrern gleichermaßen geschätzt. 

Weiterlesen...
 
Local in Global

Geschrieben von: Christina G., Johanna G.

Wir und 4 weitere Schüler haben im Zeitraum vom 25.06.2017 bis 01.07.2017 an dem Projekt „Local in Global- Welcome to Krapowa!“ teilgenommen. Dies ist ein Projekt der Kreisau-Initiative, welches die Problematik der nachhaltigen Entwicklung thematisiert. Es haben je 6 Jugendliche aus der Ukraine, Moldawien, Polen und Deutschland teilgenommen. Während des Projekts haben wir uns in  Workshops mit  verschiedenen Themen, wie dem ökologischen Fußabdruck und dem  Konsumverhalten auseinandergesetzt.

Weiterlesen...
 
Lieblingsbücher der 5a

Geschrieben von: Herrn Spies

In diesem Schuljahr haben wir uns neben dem Thema Musik auch intensiv mit dem Lesen beschäftigt. Am Anfang des Schuljahres waren wir in der Mark-Twain-Bibliothek, später haben wir an den Berliner und bundesweiten Lesetagen teilgenommen, die auch an unserer Schule stattfanden. Die Jahrgänge der neunten und zehnten Klassen stellten uns altersspezifische Bücher vor. 

Weiterlesen...
 
Ein Dankeschön an alle Läufer

Geschrieben von: Klasse 8b

Wie ihr vielleicht noch wisst, hat am 26. April 2017 unser und euer Spendenlauf stattgefunden. Wir, die Klasse 8b, haben mithilfe von Frau Gloßmann, Frau Oldenburg und Frau Röhr im Rahmen des Wasserprojekts die Idee entwickelt und verwirklicht. Natürlich hätten wir ohne euch niemals den Betrag von 1.506,87€ eingenommen. Insgesamt sind wir 800 km gelaufen. Also ein riesengroßes Dankeschön an euch Läufer und Spender. Das Geld haben wir an VIVA con AGUA gespendet, um dem Wasserproblem in Afrika und Asien entgegenzuwirken.

Weiterlesen...
 
Roboter lernen laufen

Geschrieben von: Herrn Dr. Golle

Können Roboter sprechen, malen oder einen Ball im Raum finden? Vier Schüler und eine Schülerin der MINT-Klasse 7b haben es ausprobiert. Sie  nahmen vom 04. 05. bis 13. 07. 2017 an der Arbeitsgemeinschaft „Robo-Lab“ der Humboldt-Universität teil. Ihre beeindruckenden Ergebnisse wurden am Ende des Schuljahres vor Vertretern der Sektion Informatik, interessierten Eltern, Lehrern und unserem Schulleiter sowie weiteren Gästen präsentiert.

Weiterlesen...
 
Schule kocht wieder auf der IGA

Geschrieben von: Herrn Busch

Im Rahmen ihres Ernährungsprojektes werden Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b am Sonnabend, dem 8. Juli die Zwiebeln und Kartoffeln verarbeiten, die auf den von ihnen angelegten und gepflegten Beeten gewachsen sind. Da die Beete nicht besonders groß und die Kartoffeln noch gar nicht groß genug sind, müssen wir zwar welche zukaufen, aber ihr könnt Euch auf selbstgemachte Bratkartoffeln in verschiedenen Varianten freuen, die wir ab ca. 11.00 Uhr in der Feldküche des IGA-Campus zubereiten und anschließend zur Verkostung an Gäste verteilen werden. Also - auf zur IGA! Wir sehen uns.

 
Don Quijote in Klasse 7

Geschrieben von: Frau Zick

Am 27. und 28.06.2017 präsentierte uns eine spanische Theatergruppe berühmte Szenen aus dem Stück Don Quijote de la Mancha. Obwohl die Schülerinnen und Schüler erst im Anfangsunterricht Spanisch lernen, konnten sie problemlos dem Geschehen auf Spanisch folgen. In einem Workshop gaben die spanischen Schauspielerinnen Hinweise, übten neue Vokabeln und ein grammatisches Phänomen ein und begeisterten die Schülerinnen und Lehrer durch ihre direkte und unkomplizierte Art.

Weiterlesen...