Galerie

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Wichtiges

  • 1

Neu ab dem nächstem Schuljahr: MINT-Profilklasse 7

>> für Informationen hier klicken <<

Schulschließung vom 17.03.2020 bis 19.04.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

 

aufgrund der Corona-Pandemie bleibt unser Gymnasium im o.g. Zeitraum geschlossen. Wir alle haben so etwas noch nie erleben müssen und wir wissen auch noch nicht, wie es weitergehen wird. 

Die Lehrkräfte werden Lernangebote unterschiedlichster Art anbieten, die von den Schülerinnen und Schülern zu Hause wahrzunehmen sind.

Dazu informiert ihr euch bitte täglich über das Schulportal unter dem Reiter Forum. Hier gibt es dann entsprechende Hinweise oder Verweise z.B. auf die neu geschaffene Moodle-Plattform auf der Startseite unserer Homepage. Einige Lehrkräfte- insbesondere die der Kursphase- haben E-Mail-Verteilerlisten und kommunizieren auf diese Art.

Ich wünsche uns allen beste Gesundheit und hoffe, dass wir bald wieder zur Normalität zurückkehren können.

 

Berlin, den 17.3.2020

Jörg Spieler

Schulleiter

Diercke WISSEN 2020 – Geografiewettbewerb für Schüler*innen

Am 24. Februar 2020 fand am Melanchthon-Gymnasium die zweite Stufe des Geografiewett-bewerbs - der Schulausscheid - statt. Interessierte der Klassen 7-10 trafen sich, um ihr er(d)kundendes Kennen und Können rund um äußerst knifflige Fragen zu messen. Raphael Harms aus der Klasse 8b hat sich den 1. Platz gesichert. Knapp dahinter belegten Glen Beleliev/9a Platz 2, Merle Pepperle/10c, Janik Pietschmann/8b und Olaf Tiebel/9e Rang 3. Auch unsere jüngsten Schüler haben den Juniorausscheid bereits am 29.01.2020 souverän absolviert, denn mit 22 von 22 möglichen Punkten hat Jakob Zinserling/6b diesen Wettbe-werb gewonnen.

Als Sieger hat Raphael unsere Schule am 18. März 2020 beim Landesausscheid von Berlin vertreten. Dafür wünschen wir ihm gutes Gelingen und viel Erfolg!

Weiterlesen

Leseempfehlungen und Tolles Buch

Liebe Schüler*innen,


das Lesen ist uns wichtig!!!!!!!!!!! Da jetzt alle mehr Zeit haben, möchten wir euch einige Leseempfehlungen geben.

Vielleicht nutzt ihr die Zeit auch, um in den Bücherregalen eurer Eltern zu stöbern und Bücher zu lesen, die eure Eltern bereits gelesen haben.

Anschließend könnt ihr euch austauschen, diskutieren oder Leseempfehlungen aussprechen.

Ich würde mich auch freuen, wenn ihr mir Büchertipps gebt. Schreibt kurz, mit welchen Themen sich das Buch beschäftigt und ergänzt Autor*in und Titel.

Danke!

Bücher, die wir noch nicht in der Bibliothek haben, würden wir dann gerne anschaffen.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Viele wunderbare Empfehlungen findet ihr auf der Internetseite von Tina Kemnitz:

https://www.tollesbuch.de/buchempfehlungen.html

Herzlichen Dank und alles Gute!

E. Baumann & Familie Ostrzinski (Mitglieder des Fördervereins)

Mit einer großen Besucherresonanz ging der Tag der offenen Tür auch in diesem Schuljahr schnell vorbei. Es gab viele Interessierte, Eltern und Großeltern, Grundschüler und ehemalige Absolventen und auch Schülerinnen und Schüler, die zur Zeit hier die Schulbank drücken, die sich aufmerksam das Melanchthon-Gymnasium anschauten- viele liebevoll gestaltete Räume, aktive Schüler und vorgestellte Projekte.

 

Natürlich ist so ein Schulwechsel aufregend, will gut überlegt sein. Dafür wünschen wir allen Schülern der Grundschulen alles Gute. Bedanken möchten wir uns für die vielen anregenden Gespräche, die gestellten Fragen und die Begeisterung der Neugierigen, die sich die Zeit nahmen Chor-, Orchester- und Theaterproben sowie Experimente zu verfolgen. Viele Quizfragen wollten ebenfalls gelöst werden. Begeistert hat auch die über viele Räume verteilte digitale Technik. Alles ganz schön spannend.

Weiterlesen

Einladung zum Tag der offenen Tür

fv.melanchthon-schule-berlin.de

Elke Baumann (Mitglied des Fördervereins)

„Alle Jahre wieder…“nein, es ist nicht schon wieder Weihnachten, aber wie jedes Jahr am letzten Samstag im Januar, in diesem am 25.01.2020, öffnet das Melanchthon-Gymnasium seine Tore und Türen und Schüler, Lehrer und Freunde des Melanchthon-Gymnasiums ihre Herzen für alle interessierten Gäste. Sie können den Lehrern, Mitarbeitern und engagierten Schülern über die Schultern schauen und all Ihre Fragen los werden. Wir bemühen uns um Antworten, führen alle Willigen gerne als Scouts durch die Etagen, interessierte Grundschüler können in den Fachräumen aktiv werden- nicht nur gucken, nein, mitmachen! Wir sind für euch/ Sie da. Alle Fachbereiche, die Schulleitung, die Sekretärinnen, unsere Versorgungsträger, die Bibliothek und natürlich unser Förderverein stellen sich vor.

Frühstücken oder brunchen Sie bei uns, überall gibt es Kaffee und Kuchen, z. B. im Musikhaus IV, wenn Chor und Orchester proben, Herzhaftes  und Getränke vom Förderverein im Haus I/ 2. Etage, frisch gebackene Waffeln, Sandwiches, Crêpes, Soljanka- also Speisen aus aller Welt- selbstgemacht im Haus II.

Sparen Sie sich das Kochen am Samstag, stecken Sie einfach etwas Geld ein, jede Spende kommt 100%ig unseren Schülerprojekten zugute. Ebenso die Einnahmen für selbst zugeschnittene, genähte und gefüllte Lesekissen, genannt „Leseknochen“. Oder werden Sie Buchpate. Was das ist?- das erfahren Sie durch Schüler vor Ort. Wer Bücher an die Bibliothek spenden möchte, gerne v. a.  Kinder- und Jugendbücher, kann dies direkt an diesem Tag erledigen und sich gleich die Bibliothek anschauen.

Wer möchte, kann in der Bibliothek auch seine Sammlung von 1 Cent-, 2 Cent- und 5 Cent-Stücken abgeben, wir sammeln kräftig, bringen das Geld zur Deutschen Bundesbank und kaufen Bücher dafür. Wer nicht zum Tag der offen Tür kommen kann, uns aber gewogen ist, kann ebenfalls gerne Buch-Pate werden und sich hier belesen:  

https://fv.melanchthon-schule-berlin.de/

 

Liebe Eltern zukünftiger und gegenwärtiger Schüler, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Ehemaligen und sonstige Interessierte- kommt in Scharen, wir freuen uns auf euch!

Siegel FAIRliehen!

Geschrieben von: Herr Berlin

Geschafft – das Melanchthon-Gymnasium ist quasi ein FAIRientäter.

Zum dritten Mal wurden wir als Faire Schule ausgezeichnet. Die offizielle Wiederernennung wurde vom EPIZ durchgeführt und fand im feierlichen Rahmen der traditionellen Weihnachtskonzerte statt. Gewürdigt wurde unser Engagement in den Bereichen „Demokratische Schulkultur“, „Umwelt- und Klimaschutz“ sowie „Globales Lernen“.

Hervorgehoben wurden dabei die Bemühungen zur Demokratisierung der Schulkultur auf verschiedensten Ebenen, die intensive und ständig wachsende Arbeit der Schülervertretung, das Projekt „Divers, gleich und fair“ sowie die Neuausrichtung des Bereichs „Lernen in globalen Zusammenhängen“.

Ein besonderer Dank gilt den Kolleg*innen und Kollegen und natürlich der Schülervertretung. Ihnen ist es zu verdanken, dass wir der Idee einer fairen Schule, fernab von Siegeln und Verleihungen, jeden Tag ein kleines Stückchen näherkommen

Schritt für Schritt!

Weitere Beiträge ...

Lage

Kontakt

Melanchthon-Gymnasium Berlin-Hellersdorf
Adele-Sandrock-Straße 75, 12627 Berlin
sekretariat@melanchthon-schule-berlin.de
030 - 9918008
030 - 99288973
U-Bahn U5 bis Louis-Lewin-Straße und
Straßenbahn Linien 6 und 18
Bus 195