4. Woche des Wasserprojektes

Geschrieben von: Antonio, Corey, Gurmanjot und Paul aus der Klasse 8d

Am Montag haben wir regulären Unterricht gemacht, haben uns in Deutsch um die verschiedenen Fischfangmethoden unterhalten. In Spanisch haben wir dann Wasservokabeln gelernt, sowie an den Podcasts gearbeitet.

Der Dienstag wurde mit den Ausflug ins Afrika-Haus geschmückt. Wir haben generell den Kontinent besser kennen gelernt, sowie die Probleme mit dem Wassermangel. 

Am Mittwoch bezog sich der Geografische Unterricht speziell auf das virtuelle Wasser in T-Shirts und Jeans.

Der Donnerstag fing mit dem malen eines Bildes zum Thema Wasser an und endete mit der Bearbeitung der Podcasts in Spanisch.