Wie wird bei uns Englisch unterrichtet?

Im Mittelpunkt des Erlernens der englischen Sprache steht der Erwerb einer soliden kommunikativen Kompetenz, die es dem Schüler ermöglicht, authentische Sprech-Situationen zu bewältigen. Dazu gehören auch das Hör-und Leseverstehen sowie das Schreiben eigener englischer Texte. Der Mediation, dem Übertragen von Informationen in die Fremdsprache, kommt dabei immer mehr Bedeutung zu.
An unserem Gymnasium wird Englisch als erste Fremdsprache unterrichtet, d.h. Schüler, die von der Grundschule in Klasse 5 oder auch Klasse 7 zu uns wechseln, setzen das Erlernen ihrer Fremdsprache fort.
Während in den Klassen 5-10 vorwiegend mit dem Lehrbuch und begleitenden Materialien gearbeitet wird und der Spracherwerb im Vordergrund steht, wird in den Jahrgängen der Oberstufe 11-12 vorwiegend an übergreifenden Themen gearbeitet. In der Kursphase 11/12 haben die Schüler die Wahl, Englisch in Grund- oder Leistungskursen zu belegen.