Wahlpflichtunterricht in Klasse 9/10

Für die Regelklassen

In den Klassenstufen 9 und 10 haben die Schülerinnen und Schüler der Regelklassen die Möglichkeit, aus unserem Angebot für den Wahlpflichtunterricht zu wählen. Dabei werden vertiefende und fachübergreifende Unterrichtsinhalte zusätzlich zum normalen Unterricht in den Fächern vermittelt. 

In Klassenstufe 9 können die folgenden Fächer gewählt werden:

In Klassenstufe 10 müssen zwei Wahlpflichtkurse belegt werden. Es ist dabei nicht möglich, zwei Fächer aus derselben Schiene zu wählen.

In Klassenstufe 10 können die folgenden Fächer gewählt werden:

Schiene 1:

Schiene 2:

Die mit (*) gekennzeichneten Fächer müssen in beiden Klassenstufen belegt werden. Die anderen Fächer müssen nur für 1 Schuljahr, können aber auch, wenn möglich, für beide Schuljahre gewählt werden. Für genauere Informationen zu den Inhalten und der Organisation des Unterrichts klicken Sie bitte das jeweilige Fach an.

 

Für die Profilklassen Musik

Die Schülerinnen und Schüler der Musikprofilklassen wählen in Klassenstufe 9 keinen Wahlpflichtunterricht. Sie erhalten zusätzlichen Musikunterricht.

In Klassenstufe 10 können die folgenden Fächer gewählt werden:

 

Für die Profilklassen MINT

Die Schülerinnen und Schüler der MINT-Klassen müssen den Wahlpflichtkurs NaWi ein- oder zweijährig belegen. Bei Wahl der mit (*) gekennzeichneten Fächer muss dieses Fach auch in Klassenstufe 10 belegt werden.

In Klassenstufe 9 können die folgenden Fächer gewählt werden:

In Klassenstufe 10 können die folgenden Fächer gewählt werden:

Schiene 1:

Schiene 2: