XOPQBNMKK
Unterrichtsangebot (Informatik)


ITG (Informationstechnische Grundbildung)


Die Inhalte des ITG-Unterrichts werden in den Fachunterricht der Fächer Mathematik und Deutsch der Klassenstufen 7 bzw. 8 integriert. Der Unterricht erfolgt in extra ausgewiesenen Stunden in Teilungsgruppen oder gemeinsam durch zwei Lehrer in einem Computerraum, in dem jeder Schüler einen Arbeitsplatz hat.


WPU 9 und 10 (Wahlpflichtunterricht Informatik der Jahrgangsstufen 9 und 10)


Diese Kurse können durch Schüler im Rahmen des Wahlpflichtangebotes unserer Schule gewählt werden. Die Schüler absolvieren durch Belegung beider Kurse das 1. Jahr Informatik laut Rahmenplan. Dies ist eine Grundvoraussetzung für das Ablegen einer Abiturprüfung im Fach Informatik.


Grundkurse Informatik


Derzeit bieten wir einen Grundkurs mit der Möglichkeit, Informatik als drittes, viertes oder fünftes Prüfungsfach zu wählen, an. Als Besonderheit unserer Schule können informatikinteressierte Schüler außerdem einen Zusatzgrundkurs mit dem Schwerpunkt der funktionalen Programmierung wählen.
Bei Fragen zu den Inhalten der einzelnen Kurse wendet Euch bitte an einen Informatiklehrer.