XOPQBNMKK
Besuch aus Sofia

Geschrieben von: Emily und Emma, 8d

Wir, die Klasse 8d haben vom 19. bis 23. Juni 2017 an einem Austausch mit der Deutschen Schule Sofia teilgenommen und es hat uns sehr viel Spaß gemacht. Jeden Tag haben die Schüler aus Bulgarien an unserem Unterricht teilgenommen. Wir waren mit der Klasse 8b aus Sofia auch an einigen Orten in Berlin, wie zum Beispiel im Zoo, am Kudamm und auf der IGA. Außerdem hatten wir auch außerhalb des Tagesplans von Seiten der Schule viel miteinander zu tun.


Wir waren z.B. im Freibad Neuenhagen und hatten dort viel Spaß und das sogar mit einigen anderen aus der Klasse 8d, die nicht am Austausch teilgenommen haben. Wir denken, dass diese Woche für uns eine große neue Erfahrung mit anderen Menschen und ihren Kulturen gebracht hat. Wir fanden es sehr interessant, wie sich die Klasse 8b in Berlin verhalten hat und auch wie die Lehrer mit den Austauschschülern umgegangen sind. Da es einen straff geplanten Tagesablauf gab, war diese Woche sehr anstrengend für alle. Wir freuen uns schon darauf, einen weiteren Austausch mit Sofia planen zu  dürfen und hoffen auf eine weitere interessante Woche mit den Schülern der 8b. Abschließend möchten wir uns im Namen der 8d und 8b bei Frau Malewski und Frau Barz, die diese Woche für uns möglich gemacht haben, bedanken. Dankeschön dafür!!!!!!