XOPQBNMKK
Newsletter November
Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,
in den Herbstferien können Sie den Halloweenmonat vorbereiten und so richtig Biss zeigen – Halbzeit im Kurshalbjahr und jede Menge Termine zum Ausschwärmen. Als Projektmanager/innen Ihrer Zukunft können Sie am 03.11.17 im BiZ Mitte vorbeischauen – von wegen „Wer nichts wird, wird Wirt!“ – hier geht’s um die meistgesuchten Fachkräfte. Allen Künstler/innen sei die Filmuniversität Babelsberg und die Infoveranstaltung an der Kunsthochschule Weißensee besonders empfohlen. Wer sich vor nichts fürchtet und Humor versteht, meldet sich schon mal im Mathekalender an, der in unserem Newsletter in der Rubrik Interessantes zu finden ist. Scrollen Sie sich durch Ihre Termine und dann sehen wir Sie vor Ort.
Ihre Berufsberatung
Agenturen für Arbeit Berlin
einen Termin zur Studien- und Berufsberatung vereinbaren
telefonisch: 0800 4 5555 00 > gebührenfreier Anruf Mo-Fr 08:00-18:00Uhr
1. Messen und Hochschultage
2. Veranstaltungen zur Studien- und Berufsorientierung
3. Interessantes
1. Messen und Hochschultage – Einblick rundum
Tag der offenen Tür an der Filmuniversität Babelsberg
04.11.2017
Gezeigt wird, wie in modern eingerichteten Studios, Ateliers, Werkstätten und Lehrkabinetten mit hochwertiger neuester Technik studiert und geforscht wird. Lehrende und Studierende aller Studiengänge erklären, wie in kreativen Teams fächerübergreifend das Gesamtkunstwerk Film gestaltet wird und wie unter realen Bedingungen produziert wird.
Ort: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, Marlene-Dietrich-Allee 11, 14482 Potsdam
Infotage an BTK / BiTS / HTK
04.11.2017      11:00 Uhr
Sie wissen noch nicht genau, für welche Ausbildung oder Studiengang Sie sich entscheiden sollen? Professoren/innen und Studierenden informieren zu Studiengängen und Studienbedingungen an BiTS/BTK und HTK!
Ort: Campus Berlin, Dessauer Str. 3-5, 10963 Berlin
Hinweis: Private Hochschule und Berufsfachschule – Kosten von Studium und Ausbildung auf Anfrage
EINSTIEG Berlin – Messe für Ausbildung und Studium
10.11. und 11.11.2017   jeweils 09:00 – 16:00 Uhr
Rund 220 Unternehmen und Hochschulen informieren über die vielfältigen Möglichkeiten nach dem Schulabschluss. Im Bewerbungsforum gibt es Tipps rund um die Bewerbung sowie ein kostenloses Bewerbungsfoto. In der Berufe Challenge heißt es dann Berufe live auszuprobieren. Und wer noch nicht weiß, wohin die berufliche Zukunft führt, der kann den kostenfreien Interessencheck absolvieren.
Ort: Messedamm 22, 14055 Berlin, Messe Berlin, Halle 1.1 + Foyer Süd
Kosten: Tageskarte 5,- EUR, Der aktuelle Veranstaltungskalender der Berufsberatung für Abiturienten der Agenturen für Arbeit Berlin berechtigt zum freien Eintritt. Angemeldete Schulklassen haben ebenfalls freien Eintritt.
Green Day
14.11.2017
Am "Green Day" können Berufs- und Studienperspektiven durch praktische Erfahrungen in den Bereichen Umweltschutz, Grüne Technologien und Klimaschutzforschung kennengelernt werden. Viele verschiedenen Unternehmen und Hochschulen öffnen dazu Ihre Türen für Interessierte.
Anmeldung erforderlich unter http://www.greendaydeutschland.de/
EXPOLINGUA Berlin 2017 - Messe für Sprachen und Kulturen
17.11. – 18.11.2017             jeweils 10:00 – 18:00 Uhr
Über  150 Aussteller aus mehr als 30 Ländern geben einen Überblick über Möglichkeiten des Fremdsprachenlernens und -lehrens. Das messebegleitende Vortragsprogramm bietet zudem über 60 Beiträge zu den Themen Sprachenlernen und Auslandsaufenthalte. Fremde Sprachen können direkt in Minisprachkursen ausprobiert werden.
Ort: Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur, Friedrichstraße 176 – 179, 10117 Berlin-Mitte
Kosten: Eintrittspreise entnehmen Sie bitte der Homepage. Freikartenbestellung über Homepage möglich.
Infos im Netz: http://expolingua.com/
Parentum Potsdam - Eltern + Schülertage für die Berufswahl
18.11.2017      10:00 - 14:00 Uhr
Neben dem individuellen Gespräch mit den Ausstellern bietet die Veranstaltung ein informatives Rahmenprogramm: In Vorträgen geben Personalverantwortliche wertvolle Tipps, wie man das Vorstellungsgespräch meistert, Bewerbungsunterlagen aufwertet und wie Eltern ihre Kinder bei der Berufswahl unterstützen können. Wer sich Wartezeiten ersparen möchte, kann Beratungs- und Gesprächstermine schon vorab vereinbaren.
Ort: OSZ Technik Potsdam, Jägerallee 23 A, 14469 Potsdam
JOBMEDI – Berufsinformationsmesse für Gesundheit und Soziales
24.11.2017      09:00 – 14:00 Uhr und
25.11.2017      10:00 – 16:00 Uhr
Erhalten Sie Informationen zu Berufsperspektiven und treten Sie mit Personalentscheidern aus einer Vielzahl von Kliniken, Pflegeeinrichtungen und Bildungsträgern in Kontakt.
Ort: Palais am Funkturm, Hammarskjöldplatz, 14055 Berlin
2. Veranstaltungen zur Studien- und Berufsorientierung – besondere Einblicke
Info-Abend an der Kunsthochschule Weißensee
01.11.2017      17:00 Uhr
Hier werden in kurzen Vorträgen die Bachelor-Studiengänge sowie die Fachgebiete der Freien Kunst vorgestellt. Zudem bieten die Fachgebiete im Anschluss persönliche Gespräche mit Lehrenden und Studierenden an. Darüber hinaus wird die Studienberatung den ganzen Abend für Sie da sein, um all Ihre Fragen rund um das Studium und den Bewerbungsprozess zu beantworten. Auch der Antrag zur Eignungsprüfung kann gerne hier vor Ort ausgefüllt oder mitgebracht werden. Termine für Mappenberatungen werden an diesem Abend voraussichtlich ebenfalls bekannt gegeben und ab Anfang November auf der Webseite veröffentlicht.
Ort: Kunsthochschule Weißensee, Bühringstr. 20, 13086 Berlin, Aula
Schnupperstudium für Studieninteressierte
01.11. – 11.11.2017
Das Schnupperstudium ermöglicht Studieninteressierten einen authentischen Einblick ins Studium. Sie nehmen wie „echte Studierende“ an einer Lehrveranstaltung ihrer Wahl teil. In der Allgemeinen Studienberatung haben sie die Möglichkeit, sich über das Erlebte in auszutauschen. Darüber hinaus gibt es ein Begleitprogramm mit Informationsveranstaltungen und Campus-Führungen.
Ort: Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin – Campus Schöneberg und Campus Lichtenberg
Ibn Al-Haytham: Der Mann, der entdeckte, wie wir sehen
01.11.-11.11.2017        10:00 – 20:00 Uhr (Mo-Sa)
Faszinierendes Wissenschaftserlebnis für Kinder und Jugendliche. Verstehen und Staunen mit Filmen, Workshops und Aktionen: Entdecke die Welt des Wissenschaftlers Ibn Al-Haytham aus dem 11. Jahrhundert!
Ort: Im Boulevard Berlin, Schlossstraße 10-15, 12163 Berlin
Infos im Netz: www.1001inventions.com
Mach dich fit für die Bewerbung - hier erfährst du, wie es geht! (Teil II)
02.11.2017      10:00 – 14:00 Uhr
Ein erfahrener Bewerbungstrainer informiert Schüler und Schülerinnen der Oberstufe über: - Bewerbungsprozess sowie Inhalt, Struktur und Aufbau von Bewerbungsunterlagen - Vorstellungsgespräch - Studium (Wie finde ich die richtige Hochschule bzw. Uni und die richtige Studienrichtung für mich?)
Anmeldung: erforderlich
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Süd, Sonnenallee 282, 12057 Berlin, Tel. 030 5555 77 2360
Erfolgreich bewerben - Workshop in den Herbstferien
02.11.2017      10:00 – 15:00 Uhr
Im Tagesseminar " Bewerbungsunterlagen & Vorstellungsgespräch" bietet eine erfahrene Trainerin eine sehr gute Vorbereitung der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz.
Anmeldung: bitte vorab telefonisch unter 5555 70 2199, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, 14059 Berlin, Tel. 030 5555 70 2199
Was kommt nach dem Abitur? Wege in Studium und Beruf - Informationen für Schüler/innen und Eltern
02.11.2017      16:00 Uhr
Wir informieren Schüler/innen und Eltern zu den verschiedenen Bildungswegen nach dem Abitur:
• Studienmöglichkeiten an Universitäten, Hochschulen, Kunsthochschulen
• das duale Studium in Unternehmen und im öffentlichen Dienst
• Berufsausbildungen in Betrieben und an Schulen
• Bewerbungsmodalitäten und Fristen
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
Wirtschaft studieren? Traditionelle, internationale und duale Wirtschaftsstudiengänge. Ein Überblick über die Möglichkeiten in und um Berlin
03.11.2017      10:00 Uhr
Ein Wirtschaftsstudium ist Trend. Jährlich entscheidet sich eine Vielzahl von Abiturientinnen und Abiturienten für diesen Weg. Das liegt vielleicht auch daran, dass die Einsatzmöglichkeiten vielfältig sind und der Arbeitsmarkt als gut angesehen wird. Absolventinnen und Absolventen findet man in fast allen Bereichen von Unternehmen und Behörden, national, international, im Management, aber auch in anderen Funktionen. Genauso vielfältig wie die Einsatzmöglichkeiten ist das Studienangebot. Allein in Berlin und Umgebung gibt es weit über 100 Möglichkeiten. Da ist es nicht leicht, einen Überblick zu bekommen.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
Azubi-Casting DB Cargo
03.11.2017
Fachexperten stellen verschiedene Ausbildungsberufe vor. Diese sind u.a.: Lokrangierführer/in, Mechatroniker/in, Industriemechaniker/in. Nach Anmeldung besteht die Möglichkeit im Rahmen einer Werksführung im Bahnbetriebswerk Seddin einen spannenden Blick hinter die Kulissen der DB Cargo AG zu werfen. (Alle Teilnehmer erhalten ein kostenfreies Bahn-Ticket nach Seddin.) Lebenslauf und Zeugnisse können für eine Bewerbung auch schon mitgebracht werden.
Ort: Deutsche Bahn AG, Europaplatz 2, 10557 Berlin
Museumskunde an der HTW Berlin studieren - Offene Beratungstage
06.11.2017      14:00 – 17:00 Uhr
An diesen Tagen können Sie sich mit oder ohne Anmeldung, mit oder ohne Freunde und Eltern in den Studiengängen Museumskunde sowie Museumsmanagement und -kommunikation an der HTW Berlin umschauen und Fragen stellen.
Ort: HTW Berlin, Wilhelminenhofstraße 75a, 12459 Berlin, Gebäude A Raum 531
Besichtigung des Studiengangs Konservierung und Restaurierung/ Grabungstechnik
08.11.2017      15:00 Uhr
Studierende präsentieren bei einem Rundgang durch die Werkstätten den Studiengang und beantworten Fragen rund um das Thema Studieninhalte, Zulassungsvoraussetzungen, Praktikum, Eignungsmappe und Bewerbungsformalitäten.
Ort: Hochschule für Technik und Wirtschaft, Campus Wilhelminenhof, Wilhelminenhofstraße 75A, Gebäude A Foyer, 12459 Berlin
Studieren mit Kind – ein Balanceakt?
08.11.2017      10:30 Uhr
Wie bekomme ich Studium und Kind(er) unter einen Hut? Wie kann ich mein Studium jetzt finanzieren? Welche Betreuungsmöglichkeiten gibt es für mein Kind? Gibt es noch mehr Studierende mit Kind an meiner Fakultät? Hier gibt es die Gelegenheit, andere Studierende mit Kind kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen. Kinder können gerne mitgebracht werden.
Ort: TU Berlin, Raum EB 328 (Erweiterungsbau) Straße des 17. Juni 145, 10623 Berlin
Vorbereitungstraining Assessmentcenter
09.11.2017      13:00 – 17:00 Uhr
Bewerben Sie sich bei Unternehmen auf Ausbildungs- oder duale Studienplätze? Dann müssen Sie mit einer Einladung zum Assessmentcenter rechnen. Das ist ein umfangreiches Auswahlverfahren, in welchem Sie verschiedene Aufgaben und Probleme lösen und in Ihrer Problemlösungsfähigkeit sehr genau beobachtet werden. Worauf kommt es im Assessmentcenter an? Was müssen Sie können, um im "härtesten Auswahlverfahren der Welt" bestehen zu können? In einer vierstündigen Veranstaltung üben wir Elemente von Auswahlverfahren mit Ihnen und Sie erhalten Hinweise, wie gut Ihnen die Umsetzung gelungen ist und was Sie besser machen können, damit Sie im ein optimales Ergebnis erzielen.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
Open Day bei Deloitte – eine der größten Prüfungs- und Beratungsgesellschaften
09.11.2017      16:00 -19:00 Uhr
Es werden die Ausbildungen Steuerfachangestellte und Kaufleute für Büromanagement sowie die dualen Studiengänge Wirtschaftsprüfung und BWL/Bank im Unternehmen vorgestellt. Es erwarten Sie spannende Erfahrungsberichte von Auszubildenden und dualen Studenten sowie ein exklusiver Workshop zur Vorbereitung auf Ihre Vorstellungsgespräche.
Ort: Deloitte, Kurfürstendamm 23, 10719 Berlin
Nach der Schule zur Feuerwehr?
09.11.2017      16:00 Uhr
In der Veranstaltung wird über Zugangsvoraussetzungen, Auswahlverfahren und die beruflichen Perspektiven informiert
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Süd, Sonnenallee 282, 12057 Berlin, Tel. 030 5555 77 2360
Talent trifft Stern! Die Daimler AG stellt sich vor
09.11.2017      16:00 Uhr
Mitarbeiter der Daimler AG stellen die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie die beruflichen Perspektiven vor. Zum Beispiel die spannenden Ausbildungen zum/zur Zerspannungsmechaniker/in oder Mechatroniker/in oder die anspruchsvollen Dualen Studiengänge zum/zur Maschinenbauer/in oder Mechatroniker/in.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Süd, Sonnenallee 282, 12057 Berlin, Tel. 030 5555 77 2360
Wie weiter nach dem Freiwilligen Jahr?
09.11.2017      16:00 Uhr
Im Rahmen dieser Veranstaltung werden Ihnen Möglichkeiten und Wege nach dem Freiwilligen Jahr aufgezeigt wie: Ausbildung oder Studium, duales Studium, der gehobene Verwaltungsdienst, der Unterschied eines Studiums an einer Hochschule   bzw. Universität , Bewerbungsfristen und Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
Bundespolizei
09.11.2017      16:00 Uhr
Beratung zu Laufbahnen und Bewerbung.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, 14059 Berlin, Tel. 030 5555 70 2199
Duales Studium an der FOM Hochschule
09.11.2017 + 30.11.2017 18:00 – 20:00 Uhr
Egal ob Sie Auszubildende/r, Praktikant/in, Trainee oder Volontär/in in den Praxisphasen des Studiums sind – die FOM bietet verschiedene Formen des dualen Studiums an.
Ort: FOM Hochschulzentrum Berlin, Bismarckstr. 107, 10625 Berlin
Infos im Netzwww.ausmirwirdwas.de
Hinweis: private Hochschule, Kosten des Studiums auf Anfrage
Bewerben – Aber richtig! - Bewerberseminar für Abiturienten
13.11.2017      13:00 – 17:30 Uhr
Noch unsicher beim Bewerben für einen dualen Studienplatz oder eine Ausbildung? Die richtige Formulierung für das Anschreiben finden? Was ist im Lebenslauf in – was ist out? Welche Hürden sind im Einstellungstest oder im Vorstellungsgespräch zu nehmen? Wir geben Ihnen Unterstützung, checken Ihre Bewerbungsunterlagen und geben individuelle Tipps. Bitte bringen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in ausgedruckter Form mit!
Ort: Arbeitsagentur Lichtenberg, Haus 1, Aufgang A, Gotlindestr.93, 10365 Berlin, Raum 222
Anmeldung bitte unter Tel. 5555 99 2626
Studieren mit Handicap an der Beuth Hochschule
15.11.2017      18:00 Uhr
Behinderte oder chronisch kranke Studierende müssen auch im Studium Hindernisse umschiffen, die andere Menschen oft nicht wahrnehmen Studieren mit Handicap an der Beuth Hochschule: Ich kann die Klausur nicht lesen, Der Prof spricht so leise, Wie komme ich die Treppe hoch?, Mein Dialyse-Termin überschneidet sich mit der Laborübung, Ich muss bei Klausuren etwas essen, damit mein Blutzuckerspiegel nicht abfällt, Ich habe Schübe und kann dann nicht zur Beuth kommen. Die Beuth Hochschule unterstützt Sie bei der Anpassung Ihres Studiums durch einen Nachteilsausgleich. Was zu beachten ist und wie das geht, erklärt Ihnen die Beauftragte für Studierende mit Behinderung der Beuth Hochschule.
Ort: Beuth Hochschule, Haus Gauß, Raum B 23, Luxemburger Str. 10, 13353 Berlin
Warum schiebe ich auf und wie fange ich an?
15.11.2017      17:00 Uhr
Eigentlich wollten Sie dieses Semester endlich einmal rechtzeitig und stressfrei mit der Prüfungsvorbereitung beginnen. Doch es kommt wieder alles anders: Sie finden 1001 Gründe sich abzulenken und müssen alles wieder in letzter Sekunde erledigen. Warum ist das so und welche Strategien gibt es um mit dem Aufschieben aufzuhören? Dieser Vortrag soll Ihnen einen Einstieg geben, aus dem Aufschieben auszusteigen.
Ort: TU Berlin, Hauptgebäude, Raum 0110, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin
Duales Studium und Ausbildung bei der BVG
16.11.2017      16:00 Uhr
Die BVG bietet neben der Ausbildung für 2018 folgende Studiengänge an:
  • Betriebswirtschaftslehre in der Fachrichtung Industrie 2018 (Bachelor of Arts (BA) - Industrie)
  • Duales Studium Industrielle Elektrotechnik 2018 (Bachelor of Engineering (BA) - Elektrotechnik)
  • Duales Studium Wirtschaftsinformatik 2018 (Bachelor of Science (FH) - Wirtschaftsinformatik)
  • Duales Studium Bauingenieurwesen 2018 (Bachelor of Engineering (FH) - Bauingenieurwesen)
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
Karriere in der Seeschifffahrt - volle Fahrt voraus!
16.11.2017      16:00 Uhr
Schon mal davon geträumt, das Berufsleben auf den Weltmeeren zu beginnen? Die Schifffahrt braucht Nachwuchs! Für die Arbeit auf See gibt es einige Besonderheiten. In einem Vortrag wird über die Voraussetzungen für die Arbeit, über die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie die beruflichen Karrierewege informiert.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Süd, Sonnenallee 282, 12057 Berlin, Tel. 030 5555 77 2360
Jour variable – Informationsveranstaltung der UdK für den Studiengang Design (Produkt/Mode)
16.11.2017      15:00 Uhr
Die Veranstaltung informiert über die Zugangsbedingungen, Auswahlverfahren, zum Studienverlauf und den Studieninhalten. Die Veranstaltung wird von Studierenden des Studienganges durchgeführt.
Ort: UdK, Straße des 17. Juni 118, Berlin Charlottenburg, in der Eingangshalle
Bundespolizei
16.11.2017      16:00 Uhr
Beratung zu Laufbahnen und Bewerbung.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Süd, Sonnenallee 282, 12057 Berlin, Tel. 030 5555 77 2360
Landespolizei
16.11.2017      16:00 Uhr
Beratung zu Laufbahnen und Bewerbung.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
Infotag an der International Psychoanalytic University Berlin
16.11.2017      17:00 Uhr
Welche Studiengänge bietet die IPU an? Was ist das Besondere am Psychologie-Studium an der IPU? Wie kann ich mich für ein Studium bewerben und nach welchen Kriterien werde ich zugelassen? Ort: IPU Berlin, Stromstraße 2, 10555 Berlin
Hinweis: Private Hochschule - Kosten des Studiums auf Anfrage.
MathInside - Mathematik ist überall
21.11.2017      09:30 – 12:30 Uhr
Wir benutzen Computer, Autos, Flugzeuge und Handys. Wir profitieren von medizinischen High-Tech-Geräten, entwickeln neue Medikamente, optimieren Roboterwege oder jonglieren mit Börsenkursen. All dies wäre ohne Mathematik unmöglich. Diese und viele andere spannende und reizvolle Seiten der Mathematik präsentieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Forschungszentrum Matheon in der Vortragsreihe MathInside.
Ort: Urania Berlin, An der Urania 17, 10787 Berlin
Kosten: Pro Person 3 Euro. Karten sind über die Berliner Urania zu bestellen.
Das Psychologiestudium
23.11.2017      16:00 Uhr
Welche Chancen bieten sich in dem wachsenden Arbeitsfeld Psychologie, wie sind die Anforderungen? Nach dem Psychologiestudium sind die Beschäftigungsmöglichkeiten sehr unterschiedlich und vom jeweiligen Studienschwerpunkt abhängig. Wichtig ist dabei auch das Interesse an Fort-und Weiterbildungen. Eine Psychologin erläutert den Studienablauf und Studieninhalte und beantwortet individuelle Fragen.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, 14059 Berlin, Tel. 030 5555 70 2199
Bundespolizei
23.11.2017      16:00 Uhr
Beratung zu Laufbahnen und Bewerbung.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
Die Humboldt-Universität stellt sich als Ausbildungsbetrieb vor!
28.11.2017      15:00 Uhr
Die Humboldt-Universität stellt ihre Ausbildungsberufe in verschiedenen Berufsfeldern vor. ES gibt Informationen zu den Tätigkeiten, und Bewerbungsmodalitäten in den Berufen: Verwaltungsfachangestellte/r, Kaufleute - Büromanagement, Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste, Bauzeichner/in, Industriemechaniker/in, Anlagenmechaniker/in, Elektroniker/in, Gärtner/in sowie Sport- und Fitnesskaufmann/-frau.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
(M)ein Studienplatz an der Beuth Hochschule
29.11.2017      14:00 Uhr
In diesem Vortrag beantwortet die Zentrale Studienberatung die wichtigsten Fragen zu Fristen, zum Vorpraktikum, zum NC, zu den Modalitäten der Bewerbung, zum Vergabeverfahren und gibt darüber hinaus einen Überblick über das Studium und die Hochschule.
Ort: Beuth Hochschule, Luxemburger Straße 10, 13353 Berlin, Haus Grashof, Raum C 20
Studienmöglichkeit beim Bundeskriminalamt
30.011.2017     16:00 Uhr
Ein Einstellungsberater stellt die Behörde vor und informiert über das duale Studium beim Bundeskriminalamt. Umfangreiche Informationen zum Aufbau der Studienfächer, zum Anforderungsprofil, zum Auswahlverfahren und zu den Fachaufgaben der Behörde.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, 14059 Berlin, Tel. 030 5555 70 2199
BASF stellt sich als Arbeitgeber vor
30.11.2017      16:00 Uhr
Die Veranstaltung stellt Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei BASF vor. Es werden Informationen zu Bewerbungsverfahren, Ausbildungs- und Studieninhalten sowie späteren Einsatzmöglichkeiten gegeben. BASF bietet u.a. dualen Studiengänge und Ausbildungen in folgenden Berufsfeldern an: Bachelor of Arts (BA) – Industrie, Bachelor of Science (BA) – Wirtschaftsinformatik, Industriekaufmann/-frau und Kaufmann/-frau – Büromanagement.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
Bundeswehr
30.11.2017      16:00 Uhr
Beratung zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
UNI IM GESPRÄCH - eine Info-Reihe für Studieninteressierte zum Studium an der Freien Universität Berlin, immer mittwochs, 18-20 Uhr, Ort: Studierenden-Service-Center, Iltisstr. 4, 14195 Berlin, Raum K 009 Infos im Netz: www.uni-im-gespraech.de
08.11.2017 Studieren an der Freien Universität – Was bedeutet überhaupt „studieren“? Was kann man an der FU studieren? Wie sieht der Studienalltag aus?
15.11.2017 Fit für die Prüfung – Tipps zur besseren Vorbereitung auf Prüfungen. Wie plane ich meine Lernzeit? Wie lerne ich effektiv? Was kann ich gegen Prüfungsangst unternehmen?
22.11.2017 Studieren mit einer Behinderung oder einer chronischen Erkrankung - Es werden Härtefallanträge bei der Bewerbung, Modifizierungen und Nachteilsausgleiche im Studium und bei Prüfungen und die Finanzierung des behinderungsbedingten Mehrbedarfs erläutert sowie Hinweise zur Hochschul- und Studienfachwahl gegeben.
22.11.2017 Perspektive Lehramt - Bachelor mit Lehramtsoption/Master of Education: Was studiert man in Berlin, um Lehrerin oder Lehrer zu werden? Welche Fachrichtungen gibt es?
29.11.2017 Rechtswissenschaft- Info-Talk
3. Interessantes
Digitaler Adventskalender
Jedes Jahr aufs Neue startet pünktlich am 1.12. der Digitale Mathekalender. Während der Adventszeit kann täglich eine knifflige und weihnachtlich verpackte Mathematikaufgabe online gelöst werden. Die Aufgaben stammen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des MATHEON, wobei der Reiz durch die Anwendungsnähe der Forschungsprojekte geschaffen wird. Belohnt wird das Ganze mit vielen tollen Preisen, die unter den Teilnehmern verlost werden. Anmeldung möglich ab 01.11.17 unter www.mathekalender.de/index.php
kulturweit
»kulturweit« ist ein internationaler Jugendfreiwilligendienst im Bereich der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik. Er ist ein Projekt der Deutschen UNESCO-Kommission in Kooperation mit dem Auswärtige Amt. Seit 2009 bietet dieser internationale kulturelle Freiwilligendienst jungen Menschen im Alter von 18 bis 26 Jahren die Möglichkeit, sich für sechs oder zwölf Monate im Bereich der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik zu engagieren. Hierbei werden alle Freiwilligen finanziell unterstützt - »kulturweit« steht somit allen jungen Menschen offen! Bis zum 1. Dezember 2017 können Sie sich für einen internationalen Freiwilligendienst im Bereich der Kultur- und Bildungspolitik ab September 2018 bewerben! Infos im Netzwww.kulturweit.de/de.html