Galerie

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Wichtiges

  • Unterrichtsorganisation bei eingeschränktem Schulbetrieb

    Die Schule hat folgende Festlegungen für den Unterricht bei Quarantäne und teilweiser bzw. vollständiger Schulschließung getroffen (Aktualisiert am 08.02.2022):

    weiter
  • Schülerhandbuch Online-Lernen

    In Vorbereitung auf eine eventuelle Rückkehr in den Unterricht zu Hause hat die Schule ein bebildertes Handbuch für SchülerInnen (Größe ca. 2 MB) erstellt.

    weiter
  • 1

Erasmus Kongress in Potsdam

Geschrieben von: Liliana (9a)

Am 05.05.2022 fuhren wir, Frau Martinez, Herr Karlik, Liliana Ramsay und Max Schiller, zu einem EU Kongress mit 240 Teilnehmer*innen aus 23 Ländern, bei dem es um nachhaltige Erasmus+ Projekte ging.
Ziel des Treffens war es, dort die jetzigen Erlebnisse mit den laufenden Projekten zu teilen und sich von anderen, schon beendeten, Projekten inspirieren zu lassen. Dabei wurden u.a. drei „Best-Practice-Projekte“ aus Luxemburg, Litauen und Deutschland vorgestellt. Das Erasmus+ Projekt des Melanchthon-Gymnasiums „S.O.S – Save Our Sphere“ war auch dabei.
Um 7:30 trafen wir uns am Bahnhof Friedrichstraße, um dann zusammen zu dem Kongress zu fahren. Dort angekommen wurden alle erstmal von dem Moderator, Dr. Thomas Spielkamp, willkommen geheißen. Anschließend präsentierten Schulen ihre Projekte, wobei besonders die Erfolge der sogenannten „Lighthouse-Projekte“ beeindruckten. Schließlich waren wir an der Reihe. Da das Melanchthon-Gymnasium noch am Beginn seines Projektes ist, war unsere Präsentation vergleichsweise kurz, wurde jedoch trotzdem sehr gut aufgenommen.
Nach einem spannenden Vormittag gab es in dem Kongresshotel ein sehr gutes Mittagessen, währenddessen viele Kontakte geknüpft und Ratschläge ausgetauscht werden konnten. Nachmittags wurden wir in Workshops eingeteilt, in denen jeweils Projekte unterschiedlicher Schulen vorgestellt wurden und die Partizipierenden anschließend durch eine angeregte Fragerunde ins Gespräch kamen.
Als Gruppe fuhren wir dann am späten Nachmittag mit neuen Eindrücken und Informationen zurück nach Berlin.

Kontakt

Melanchthon-Gymnasium Berlin-Hellersdorf
Adele-Sandrock-Straße 75, 12627 Berlin
sekretariat@melanchthon-schule-berlin.de
030 - 9918008
030 - 99288973
U-Bahn U5 bis Louis-Lewin-Straße und
Straßenbahn Linien 6 und 18
Bus 195