Galerie

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Wichtiges

  • Eltern- und Schüler*innen-FAQ zur Testpflicht

    Die Schule hat die wichtigsten Informationen für Sie als Eltern und Schüler*innen zusammengestellt (aktualisiert am 02.09.2021).

    weiter
  • Unterrichtsorganisation bei eingeschränktem Schulbetrieb

    Die Schule hat folgende Festlegungen für den Unterricht bei Quarantäne und teilweiser bzw. vollständiger Schulschließung getroffen:

    weiter
  • Musterhygieneplan Corona

    Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat den folgenden Musterhygieneplan für die Sekundarschulen erstellt:

    weiter
  • Entscheidungshilfe für Schulbesuch bei Corona - Kontakten

    Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat folgende Richtlinien aufgestellt, um bei der Entscheidung über den Schulbesuch während der Corona-Krise zu regeln:

    weiter
  • Schülerhandbuch Online-Lernen

    In Vorbereitung auf eine eventuelle Rückkehr in den Unterricht zu Hause hat die Schule ein bebildertes Handbuch für SchülerInnen (Größe ca. 2 MB) erstellt.

    weiter
  • Hygienekonzept Corona

    Das gültige Hygiene-Konzept für den Schulbetrieb in der Corona-Zeit finden Sie hier:

    weiter
  • 1

Hinweise zu Corona-Maßnahmen

Das Betreten der Schulgebäude ist nur mit medizinischer Mund- und Nasenbedeckung gestattet.

Wahlpflichtunterricht Deutsch

Der Wahlpflichtunterricht Deutsch stellt ein Angebot dar, das über den Regelunterricht hinausgeht und ihn thematisch erweitert. Er dient der Vertiefung von Fachinhalten, schafft die Möglichkeit, Fachliches und Überfachliches zu verbinden und bietet damit eine gute Basis für die Vorbereitung auf die Grund- und Leistungskurse der Oberstufe.

Schwerpunkte stellen das Kreative Schreiben und die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Textformen dar.

Schreibimpulse regen zur Gestaltung unterschiedlicher Texte an, in denen die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Ausdrucksmöglichkeiten erweitern und sprachliche Mittel gezielt einsetzen können. Dabei werden wesentliche Merkmale der verschiedenen Textsorten herausgearbeitet. Im Zusammenhang mit diesem Themenfeld organisieren und moderieren die Schülerinnen und Schüler den Rezitationswettstreit und Poetry Slam unserer Schule. Sie erwerben Kenntnisse über adressatengerechtes informierendes Schreiben (z. B. Werbeplakat, Homepage - Texte, Moderationstexte), die kriterienorientierte Bewertung von Rezitationen sowie die Anforderungen an die Moderation einer Schulveranstaltung. Die vorher im Unterricht entstandenen lyrischen Texte können hier eine Bühne finden.

Im Themenfeld „Gesichter“ einer Epoche erhalten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in ausgewählte Literaturepochen mit ihren wichtigsten Autoren und Werken unter Einbeziehung fächerübergreifender Aspekte aus den Bereichen Kunst und Musik.

Darüber hinaus haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Lieblingsliteratur/ihren Lieblingsautor vorzustellen und erwerben durch unterschiedliche mediale Präsentationsmöglichkeiten, wie zum Beispiel Kurzvorträge, Plakatgestaltungen, Power Point Präsentationen etc. Schlüsselqualifikationen, die in allen Fächern und im weiteren Berufsleben nutzbringend eingesetzt werden können.

Weiterhin werden eine Ganzschrift oder Auszüge eines Werkes der Literaturgeschichte nach Wahl gelesen und in der Auseinandersetzung damit Kenntnisse zur Analyse literarischer Werke vertieft und erweitert.

Im Wahlpflichtfach Deutsch werden zwei Klassenarbeiten im Schuljahr geschrieben.

Lage

Kontakt

Melanchthon-Gymnasium Berlin-Hellersdorf
Adele-Sandrock-Straße 75, 12627 Berlin
sekretariat@melanchthon-schule-berlin.de
030 - 9918008
030 - 99288973
U-Bahn U5 bis Louis-Lewin-Straße und
Straßenbahn Linien 6 und 18
Bus 195