Betriebspraktikum

Zur Vorbereitung auf die Studien- und Berufswahl findet am Ende der 9. Klassen für alle Schüler/-innen ein zweiwöchiges Betriebspraktikum statt, auf Antrag auch für die Schüler/-innen der Gymnasialen Oberstufe.

Hinweise:

  • Es sollten in erster Linie Praktika absolviert werden, die Gymnasialniveau erfordern (sprich: Berufsbilder mit Abitur).
  • Eine schriftliche Bewerbung an den ausgewählten Betrieb sollte als Standard angestrebt werden.
  • Das Anfertigen der Praktikumsmappen ist Teil des Betriebspraktikums.
  • Alle Fachlehrerinnen und Fachlehrer sollten die Schüler/-innen ermutigen, Erfahrungen und Kenntnisse aus dem Betriebspraktikum im Unterricht darzustellen.

 

Weitere Links