Newsletter Dezember

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,
 
eine anstrengende Klausurzeit unter Coronabedingungen liegt hinter Ihnen oder Sie stecken noch mittendrin - hoffentlich konnten Sie Ihre Wunschergebnisse einfahren. Diejenigen unter Ihnen, die sich 2021 für duale Studienplätze oder eine Ausbildung entschieden haben, sind mitten im Bewerbungs- und Auswahlprozess. Einige können sich schon entspannt zurücklehnen – der Vertrag ist unter Dach und Fach.
Wer Medizin studieren möchte, denkt bitte an den TMS – Test für medizinische Studiengänge. Details finden Sie in der Rubrik Interessantes. Wenn Sie bei uns in der Arbeitsagentur ein duales Studium oder eine Ausbildung anfangen wollen, können Sie sich am 16.12. in einer Onlinekonferenz informieren und dann entspannt bewerben. Ich wünsche inspirierte Dezembertage mit den Terminen aus diesem Newsletter.
 
Für Ihre Fragen bin ich für Sie da.
 
Mit freundlichen Grüßen
Knut Tyra
telefonisch: 0800 4 5555 00 > gebührenfreier Anruf Mo-Fr 08:00-18:00Uhr
oder unter 030 5555 89 2255
Fax.:       030 5555 89 2269
E-Mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
1. Messen und Hochschultage
2. Veranstaltungen zur Studien- und Berufsorientierung
3. Interessantes
 
1. Messen und Hochschultage – Einblick rundum – in Präsenz oder online
 
Für den Dezember sind keine Termine angekündigt.
 
2. Veranstaltungen zur Studien- und Berufsorientierung – in Präsenz oder online
 
O ja! — das Orientierungsjahr Ausbildung Studium (online) an der HTW Berlin - online
01.12.2020       16:00 Uhr
Ausbildung in einem technischen Beruf oder ein Ingenieur- bzw. Informatik-Studium — was liegt mir mehr? Die Veranstaltung informiert zum Orientierungsjahr Ausbildung Studium, einem gemeinsamen Angebot der Handwerkskammer Berlin und der HTW. Was ist O ja! genau und was brauche ich dafür? Wie läuft das Orientierungsjahr ab und was kann ich anschließend damit machen?
 
McDonald´s Advents – Coaching
01.12. – 24.12.2020    
24 Tipps und Tricks für die berufliche Zukunft werden präsentiert, egal ob Ausbildung, Studium oder doch erstmal Jobben nach der Schule auf dem Plan steht.
 
McDonald´s Advents – Coaching: Live-Chat zur Berufsorientierung
01.12.2020      10:00 – 17:00 Uhr       weitere Termine 08.12. + 15.12.2020
Für Fragen rund um die Themen Bewerbung & Karriere können im Live-Chat Fragen gestellt werden.
 
FU Berlin – Uni im Gespräch digital
02.12.2020       18:00 Uhr
Angekommen in Deutschland: Informationen für internationale Studieninteressierte mit und ohne Fluchthintergrund (auf Arabisch, Englisch und Farsi möglich). Gemeinsam mit Kolleg*innen von Welcome@FUBerlin.
 
Studieren ohne Abitur - vom Beruf ins Studium starten - online
02.12.2020      16:30 – 17:30 Uhr
Die Veranstaltung beschäftigt sich mit folgenden Themen: Vielfältige Studienmöglichkeiten und Studienformate (Vollzeit, berufsbegleitend), Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbung mit oder ohne Abitur, Studienvorbereitung.
Sie haben die Möglichkeit, während der Veranstaltung im Chat Fragen zu stellen und können im Anschluss auch einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.
 
Kunsthochschule Weißensee – Infoabend Freie Kunst - online
03.12.2020      18:00 Uhr
Der Infoabend stellt die Diplomstudiengängen Malerei, Bildhauerei sowie Bühnen- und Kostümbild vor! Studierende und Lehrende präsentieren hier ihre Fachgebiete und öffnen virtuelle Beratungsräume, um alle Fragen rund um das Studium und zum Bewerbungsprozess an einer Kunsthochschule zu beantworten.
 
Online Infoabend Duales Studium
07.12.2020      18:00 – 19:30 Uhr
Neben Kurzportraits der beteiligten Hochschulen (Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, Technische Hochschule Wildau und Technische Hochschule Brandenburg) stehen Informationen zum Dualen Studium im Fokus.
 
Jour Variable an der UdK Berlin – Visuelle Kommunikation - online
07.12.2020        14:00 Uhr
Sie können sich auf der Videoplattform Webex mit Studierenden treffen, die ihren Studiengang vorstellen und Fragen beantworten.
Anmeldung: Die maximale Gruppengröße liegt bei 20 Personen, bitte melden Sie sich per Mail an unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Betreff: Jour Variable Visuelle Kommunikation. Sie erhalten dann von den Studierenden die Einladung mit dem Link zum Meeting und den weiteren Informationen.
 
Jour Variable an der UdK Berlin – Bildende Kunst einschließlich Lehramt
07.12.2020        16:00 Uhr
Sie können sich auf der Videoplattform Webex mit Studierenden treffen, die ihren Studiengang vorstellen und Fragen beantworten.
Anmeldung: Die maximale Gruppengröße liegt bei 20 Personen, bitte melden Sie sich per Mail an unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Betreff: Jour Variable Bildende Kunst. Sie erhalten dann von den Studierenden die Einladung mit dem Link zum Meeting und den weiteren Informationen.
 
Wirtschaft berufsbegleitend studieren - online
07.12.2020      16:30 – 17:30 Uhr
Sie stehen im Berufsleben und möchten sich neue berufliche Perspektiven erschließen? Sie fragen sich, wie der Weg zum Studium gelingen kann und wie Sie Beruf und Studium miteinander vereinbaren können? In dieser Online-Infoveranstaltung werden die berufsbegleitenden Studiengänge der HWR Berlin in den Wirtschaftswissenschaften vorgestellt. Sie erhalten einen Überblick zu: Studiengängen, Individuelles Teilzeitstudium, Zugangsvoraussetzungen (Bachelor), Bewerbung, Vorbereitung aufs Studium, Finanzierung.
Sie haben die Möglichkeit, während der Veranstaltung im Chat Fragen zu stellen und können im Anschluss auch einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.
 
Bildung und Erziehung in der Kindheit studieren – Online-Workshop
08.12.2020       17:00 – 18:00 Uhr
Saskia und Gorden, Studierende der Fachhochschule Potsdam und Campusspezialist:innen, haben einen kostenlosen Online-Workshop in Zoom vorbereitet. Beide wollen euch gemeinsam einen Einblick in ihr Studium geben, berichten, wie es ist an der Fachhochschule Potsdam zu studieren und wie sie zum Studium gekommen sind und freuen sich auf Ihre Fragen.
 
Studieren: neue Herausforderung oder Schule 2.0
09.12.2020      18:30 - 19:00 Uhr
live @deine.stubb mit Sarah und Juliane! Im Fokus steht diesmal die Frage, was sich eigentlich beim Übergang von der Schule an die Uni oder FH alles verändert. Ist das Studium wirklich eine komplett neue Welt oder ähnelt es in einigen Aspekten deinem bisherigen Schulalltag? Auf welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten kannst du dich einstellen? Wie verändert sich das Lehren und Lernen?
Stell deine Fragen live im Chat oder schon vorab als Direktnachricht auf unserem Instagramkanal @deine.stubb.
 
FU Berlin – Uni im Gespräch digital
09.12.2020       18:00 Uhr
Lehramt: Die Dahlem School of Education informiert über das Studium mit Ziel: Lehrkraft. Studiengänge: Grundschulpädagogik, Lehramt an Gymnasien & Integrierten Sekundarstufen, Sonderpädagogik
 
Neue Wege in der Biomedizin - Aktuelle Forschungsthemen vom Campus Berlin-Buch - online
09.12.2020        16:00 Uhr
Das Vorlesungsformat „Neue Wege in der Biomedizin“ präsentiert einen direkten Einblick in die aktuelle Life Science Forschung am Campus Berlin-Buch: SARS-Cov-2-Forschung: SARS-Cov-2-Forschung: Zellveränderungen bei Infektionen und daraus entstehende unterschiedliche Krankheitsverläufe, Dr. Emanuel Wyler
Anmeldung: siehe Infos im Netz
 
Studieren mit Kindern - Online
10.12.2020      11:00 – 12:30 Uhr
Das Familienbüro der HWR Berlin lädt gemeinsam mit der Sozialberatung des studierendenWERKs BERLIN zu einer Informationsveranstaltung ein. Dabei klären wir Fragen wie: •Wie unterstützt die HWR Berlin studierende Eltern? •Wo kann ich mich informieren? •Welche finanzielle Unterstützung bekomme ich? •Schwanger! Was muss ich jetzt beachten? Die Sozialberatung des studierendenWERKs BERLIN und das Familienbüro der HWR Berlin informieren über die allgemeinen, finanziellen und hochschulinternen Rahmenbedingungen.
 
Studienorientierung Digital an der BTU Cottbus
10.12.2020      15:00 – 16:00 Uhr
Die Informations-Runde für Studieninteressierte gibt Antworten auf alle Fragen rund um ein Studium an der BTU. Neben grundlegenden Informationen über die Inhalte der Studiengänge der BTU werden u.a. folgende Themen behandelt: •Studienwahl und Studienentscheidung •Bewerbung, Studienvorbereitung und Studienbeginn •Studienbedingungen und Studienablauf •Hochschulzugang ohne allgemeine Hochschulreife
Link zum Video-Meeting: https://meet.b-tu.de/Studienberatung
 
Architektur und Städtebau studieren - Online-Workshop
10.12.2020       17:00 - 18:00 Uhr
Marie Rochina und Natacha Goyetche, Studierende der Fachhochschule Potsdam und Campusspezialistinnen, haben einen Online-Workshop in Zoom vorbereitet. Beide studieren Architektur und Städtebau – Natacha im Bachelor und Marie im Master – und geben einen Einblick in ihren Studienalltag, wie es ist an der Fachhochschule Potsdam zu studieren und wie sie zum Studium gekommen sind.
 
Jour Variable an der UdK Berlin – Visuelle Kommunikation - online
14.12.2020        14:00 Uhr
Sie können sich auf der Videoplattform Webex mit Studierenden treffen, die ihren Studiengang vorstellen und Fragen beantworten.
Anmeldung: Die maximale Gruppengröße liegt bei 20 Personen, bitte melden Sie sich per Mail an unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Betreff: Jour Variable Visuelle Kommunikation. Sie erhalten dann von den Studierenden die Einladung mit dem Link zum Meeting und den weiteren Informationen.
 
Was kommt nach dem Abitur? Wege in Studium und Beruf - Informationen für Schüler/innen und Eltern - online
15.12.2020      15:00 Uhr
Wir informieren Schüler/innen und Eltern zu den verschiedenen Bildungswegen nach dem Abitur:
• Studienmöglichkeiten an Universitäten, Hochschulen, Kunsthochschulen
• das duale Studium in Unternehmen und im öffentlichen Dienst
• Berufsausbildungen in Betrieben und an Schulen
• Bewerbungsmodalitäten und Fristen
Ort: Online-Event, bitte melden Sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.
 
„Weiterbringer“ – Ausbildung und duales Studium bei der Bundesagentur für Arbeit - online
16.12.2020      14:00 Uhr       Ausbildungsinteressierte
16.12.2020      15:30 Uhr       Studieninteressierte
Die Skypeveranstaltung informiert über die Ausbildung zum/r Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen sowie über die dualen Studiengänge Arbeitsmarktmanagement B.A. und Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung B.A.. Es werden die Themen Bewerbungsprozess, Ausbildungs- und Studieninhalte sowie Aufstiegsmöglichkeiten erläutert. Fragen können in diesem Rahmen sofort beantwortet werden.
Anmeldung erforderlich bis 15.12.2020 mit gültiger E-Mail-Adresse unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
FU Berlin – Uni im Gespräch digital
16.12.2020       18:00 Uhr
Medizin, Psychologie und andere "Gesundheitsstudiengänge": Informationen über die Zulassungschancen und mögliche Alternativen.
 
Jour Variable an der UdK Berlin – Bildende Kunst einschließlich Lehramt - online
17.12.2020        16:00 Uhr
Sie können sich auf der Videoplattform Webex mit Studierenden treffen, die ihren Studiengang vorstellen und Fragen beantworten.
Anmeldung: Die maximale Gruppengröße liegt bei 20 Personen, bitte melden Sie sich per Mail an unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Betreff: Jour Variable Bildende Kunst. Sie erhalten dann von den Studierenden die Einladung mit dem Link zum Meeting und den weiteren Informationen.
 
Infoabend zum Studium der Psychologie an der Sigmund Freud PrivatUniversität - online
17.12.2020        18:00 Uhr
  • Die Hochschule informiert zu Zugangsbedingungen zu den Studiengängen, Inhalte, Ablauf und Studienalltag an der SFU Berlin, Anschlussmöglichkeiten nach dem Studium (Psychotherapie, Wirtschaftspsychologie, Forschung, etc.),
  • Kosten & Studienfinanzierung sowie Schwerpunkte in der Forschung und Lehre an der Psychologischen Fakultät.
Hinweis: private Hochschule, Kosten des Studiums auf Anfrage
 
PRECOLLEGES  an der UdK Berlin - Kurs zur Einführung und Vorstellung der Lehramtsstudiengänge an der Fakultät Bildende Kunst
05.01.2021      Webex Beratung (nur Medieninteressierte)
05.02.2021 + 12.02.2021 Lehramt an Integrierten Sekundarschulen und Gymnasien
19.02.2021      Lehramt an Grundschulen
In Kleingruppen werden die künstlerischen Arbeiten besprochen und Kurzführungen durch Fachklassen und Werkstätten der Fakultät Bildende Kunst angeboten. Hierbei informieren Professor*innen sowie Studierende über die künstlerische Lehre und führen an die Qualitätserwartungen für Studienbewerber*innen heran. Es wird ein Überblick über das künstlerische Spektrum und das Studienangebot der Fakultät Bildende Kunst gegeben sowie die Anforderungen der Grundlehre, das Bachelor- und Mastersystem und das Profil der Fachklassen erläutert.
Anmeldung erforderlich ab 01.12.2020 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
 
Interessantes
 
Test für medizinische Studiengänge
Fast alle medizinischen, zahnmedizinischen und tiermedizinischen Fakultäten setzen im Auswahlverfahren der Hochschulen (AdH) das Ergebnis des spezifischen Studierfähigkeitstests (Test für Medizinische Studiengänge = TMS) als Auswahlkriterium ein. Der Test wird durch die Firma ITB-Consulting GmbH, Bonn entwickelt und ausgewertet. Die Teilnahme am TMS ist für die Zulassung nicht verbindlich. Das Testergebnis kann allerdings an den am TMS beteiligten Fakultäten die Chance auf einen Studienplatz in den Quote "Auswahlverfahren der Hochschulen" AdH und/oder "Zusätzliche Eignungsquote“ ZEQ erhöhen. Eine Verschlechterung ist durch die Teilnahme am Test ausgeschlossen. Die Anmeldefrist zum TMS 2021 beginnt am 1.12.2020 und endet am 15.01.2021. Der Test findet bundesweit an vier Terminen im Mai 2021 statt. Die Teilnahmegebühr beträgt Euro 100,00. Zahlungsfristende ist der 21.01.2020. Infos im Netz: www.tms-info.org/
 
Portal für Online-Selbst-Tests
Internetgestützte Selbst-Tests – so genannte „Online-Self-Assessments“ (OSA) – helfen herauszufinden, ob das erwünschte Studienfach auch zu den persönlichen Stärken passt. In den letzten zehn Jahren haben viele Hochschulen solche Tests entwickelt. Über 500 Online-Tests deutscher, schweizerischer und österreichischer Hochschulen wurden recherchiert und in einer Datenbank zusammengetragen. Studieninteressierte, die bereits ein Fach in der näheren Auswahl haben, können nun sämtliche verfügbaren Tests zu dem Studienfach auf dem Portal aufrufen, ausfüllen und die Testergebnisse miteinander vergleichen. Das Portal bietet mit einer Auswahl an allgemeinen Tests aber auch Hilfestellung für Studieninteressierte, die noch überhaupt nicht wissen, was sie studieren könnten. Infos im Netz: www.osa-portal.de/
 
THEO – Berlin-Brandenburgischer Preis für Junge Literatur
Du schreibst gerne Geschichten und Gedichte? Dann bist du hier richtig: THEO ist ein Literaturpreis für Kinder und Jugendliche aus Deutschland und der ganzen Welt. -  „Auf der anderen Seite“ lautet das diesjährige Thema. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Berlin-Brandenburg e. V. ruft gemeinsam mit dem wortbau e.V. jährlich alle Schülerinnen und Schüler bis 20 Jahre zur Teilnahme am THEO-Schreibwettbewerb auf. Einsendeschluss: 15.12.2020Infos im Netz: https://www.theo-schreibwettbewerb.de/
 
EU-Kommission vergibt Schülerzeitungspreis zu Europa
Mit dieser Auszeichnung würdigt die Kommission Schülerzeitungen, die sich mit Europa im Alltag ihrer jugendlichen Leser beschäftigen. Sie bittet junge Medienmacherinnen und Medienmacher an deutschen Schulen aller Schulkategorien, die über aktuelle europäische Themen schreiben, Podcasts oder Videos über europäische Projekte machen oder über Erfahrungen mit Europa an ihrer Schule bloggen, Einsendeschluss: 15.01.2021, Infos im Netz: https://ec.europa.eu/germany/news/20201106-schuelerzeitungspreis_de
 
Schreibwettbewerb „Schöne deutsche Sprache“ 2021 zum Thema „Zauberwörter – zauberhafte Worte“
Die Neue Fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen / Anhalt hat gemeinsam mit der Theo-Münch-Stiftung für die Deutsche Sprache den Schreibwettbewerb 2021 zum Thema „Zauberwörter – zauberhafte Worte“ ausgeschrieben. Ziel des Schreibwettbewerbs ist es, einen Text zum Thema zu verfassen. Die literarische Form ist dabei frei wählbar: z. B. Gedichte, Geschichten, Märchen, Fabeln, Essays, dramatische Umsetzungen. Einsendeschluss: 30.04.2021, Infos im Netz: www.fruchtbringende-gesellschaft.de/schreibwettbewerb.html