StuBe-Tage 2021 – Bericht zu den Veranstaltungen

Geschrieben von: Amelie S. und Svenja S., Q2

Herr Gohlke organisierte dieses Jahr für den ganzen Jahrgang der Q2 drei Tage, welche ganz unter dem Stern der Studien- und Berufsorientierung standen.

Angefangen haben diese am Mittwoch, den 16.06.2021. An diesem Tag wurde eine „Habitusanalyse“ durch das externe „Wunderkind Institut für Karriere- und Bildungsberatung“ durchgeführt. Bei dieser Analyse ging es vordergründig darum, Potenzialanalysen durchzuführen, um den Schüler*Innen in einem persönlichen Gespräch wenige Monate später, passende Berufsrichtungen aufzuzeigen.

Es wurden verschiedene Übungen mit den Schüler*Innengruppen (jeweils bestehend aus ca. 15 Schüler*Innen) durchgeführt. Ganz zu Beginn, haben alle einen Online-Fragebogen über sich selbst ausgefüllt, dabei ging es darum, wie man sich selbst in Bezug auf konkrete Charaktereigenschaften einschätzt. Zum Beispiel, wie aufmerksam oder kommunikativ man ist.

Weiterlesen

StuBe-Tage 2019 - 3 Tage für einen Weg in die Zukunft

Geschrieben von: Tom Hinze (Q2)

Am Mittwoch nach Pfingsten war unsere Berufsberaterin Frau Kraft an der Schule und hat den elften Jahrgang auf eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben hingewiesen: Was folgt nach dem Abitur? Zum einen hat sie uns die Möglichkeiten Studium und Ausbildung vorgestellt; hierbei hat sie Unterschiede und Entfaltungsmöglichkeiten angesprochen. Es ging auch um das immer wieder wichtige Thema - die Bewerbung. Dafür haben wir aber eigentlich nur schon uns bekannte Hinweise bekommen, da wir dies schon in der neunten Klasse besprochen hatten. Dennoch hat sie immer ausdrücklich betont, dass man seine Bewerbung rechtzeitig abschicken soll. Um unser Wissen zu prüfen, mussten wir am Ende noch ein Quiz beantworten, was bestimmt nicht schlecht war. Durch ein Heft haben wir noch einmal eine Gesamtübersicht über den 90minütigen Vortrag von Frau Kraft erhalten.

Weiterlesen