Galerie

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Wichtiges

  • Unterrichtsorganisation bei eingeschränktem Schulbetrieb

    Die Schule hat folgende Festlegungen für den Unterricht bei Quarantäne und teilweiser bzw. vollständiger Schulschließung getroffen (Aktualisiert am 08.02.2022):

    weiter
  • Schülerhandbuch Online-Lernen

    In Vorbereitung auf eine eventuelle Rückkehr in den Unterricht zu Hause hat die Schule ein bebildertes Handbuch für SchülerInnen (Größe ca. 2 MB) erstellt.

    weiter
  • 1

Der Informationsabend für die zukünftigen 7. Klassen, ursprünglich am Montag, dem 12.12.2022, musste leider auf Montag, den 09.01.2023, verschoben worden.

Erasmus+ Türkei - Ein neues Leben für eine Woche

Geschrieben von: Polly (10c)

Nachdem im September 2021 unsere Austauschschülerinnen, eine Woche bei uns zu Gast waren, konnten es Annalena, Liliana und ich (Polly) kaum aushalten, sie wiederzusehen, und da es für uns alle das erste Mal in der Türkei sein sollte, machte uns diese Tatsache mindestens genauso aufgeregt wie die, des Fluges dort hin… zumindest für ein Paar von uns. Begleitet wurden wir die ganze Woche von Herrn Karlik und Frau Martinez, ohne die das Ganze sicher nicht möglich gewesen wäre. Ein großes Dankeschön!

20.11.2022 - Sonntag

Und dann ging es auch schon los. Um fünf Uhr trafen wir uns alle am Flughafen; die Koffer gefüllt mit Gastgeschenken. Von Berlin flogen wir nach Istanbul und von dort aus direkt weiter nach Adana. Der Ausblick war unglaublich, aber die ersten richtigen Einblicke erhielten wir erst während der Busfahrt zu unseren Gastfamilien in Mersin:

Weiterlesen

Der Verstehbahnhof

Geschrieben von: Lina (10b)

Am 10.11.2022 waren 20 Schülerinnen des Melanchthon-Gymnasiums im  Verstehbahnhof in Fürstenberg. Mathilda, Schülerin der 10b, hatte bei der Auftaktveranstaltung des Girls Days diesen Ausflug gewonnen. Gemeinsam mit Herrn Gohlke und Herrn Damerow fuhren wir mit Regionalzug nach Fürstenberg.

Der Verstehbahnhof ist eine offene Werkstatt. Sie enthält ein Medienproduktionsstudio, ein Rechenzentrum und eine soziale Küche. Perfekt für junge Menschen, die sich für Elektronik und Makerspaces interessieren.

Bei der Ankunft wurden wir herzlich vom Team begrüßt. Wir erhielten eine Einweisung und waren alle überrascht, wie groß der Verstehbahnhof war.

Weiterlesen

Lesen macht Laune! Der Vorlesewettbewerb ist entschieden!

Geschrieben von: Frau Jordanowa (Fachbereichsleiterin Deutsch)

Am Dienstag, dem 14.11.2022, fand im Rahmen der bundesweiten Lesewoche der diesjährige Vorlesewettbewerb der 5. und 6. Klassen in der Aula statt. Zwölf Schülerinnen und Schüler, die sich vorher in ihren Klassenwettbewerben durchgesetzt hatten, traten nun gegeneinander an.

Der Wettbewerb bestand aus zwei Teilen. Zuerst wurde aus einem selbst mitgebrachten Buch vorgelesen und anschließend aus einem unbekannten. Dieses Mal war es das Buch „Beschützer der Diebe“ von Andreas Steinhöfel.

Frau Baumann, ehemalige pädagogische Koordinatorin und langjährige Deutschlehrerin am Melanchthon-Gymnasium, Frau Hagen, Frau Jordanowa und Mitglieder der „Leseprofis“ stellten die Jury und bewerteten die Vorträge mithilfe eines Kriterienkatalogs.

Am Ende stand fest:
Justus T. aus der Klasse 5b ist der beste Leser der Jahrgänge 5 und 6 in diesem Schuljahr.
Den zweiten Platz belegte Lilly G. aus der Klasse 6a und den dritten Platz erreichte Fiete G. aus der Klasse 6b.

Wir gratulieren allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern sehr herzlich zu ihrem Erfolg.

Fest steht: Lesen macht Laune und man sollte es unbedingt und immer wieder tun.

Erasmus-Fahrt nach Italien

Geschrieben von: Priya (10c)

Vom 9.10.2022 bis 15.10.2022 sind 5 Schüler*innen nach Italien geflogen im Rahmen des Projekt "Erasmus". Erasmus ist ein Projekt, welches für den internationalen Zusammenhalt sorgt und das Verhältnis zwischen EU Ländern stärkt. Wir können durch diese Projekt die Kultur von anderen Ländern kennenlernen. In diesem Jahr konnten wir uns zwischen den Ländern Italien, Litauen, Polen und der Türkei für einen Austausch entscheiden. Der erste Austausch fand in Bari statt. Bari ist eine Stadt, welche an der Südküste von Italien und liegt Dort konnten wir durch die Workshops der Schule und durch unsere Gastfamilien die Lebensweise und die Kultur in Italien besser kennenlernen. Am ersten Tag konnten wir schon an einem Tanz Workshop teilnehmen, wo wir einen typischen italienischen Tanz lernten. In den darauffolgenden Tagen nahmen wir an einem Essens Workshop teil, indem wir in der Schulküche ausgeholfen haben.

Weiterlesen

Informationsabende für Zukünftige

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der künftigen 5. und 7.Klassen,

 

Am Freitag, dem 2.12. findet von 10-13:30 der Tag des offenen Unterrichts nur für die künftigen 5.Klassen statt. Zur Anmeldung füllen Sie bitte hier das Formular aus.

Am Montag, dem 5.12. wird es um 19:00 Uhr in der Aula unserer Schule einen Informationsabend für diese Klassen geben. 

Am Montag, dem 12.12. schließt sich um 19:00 Uhr ein Informationsabend für die künftigen 7.Klassen an. 

Am Freitag dem 20.1.23 können sich dann dafür Interessierte an einem Tag den Unterricht vor Ort anschauen.

Für alle wird es am Samstag, dem 21.1.23 von 10-13:00 Uhr einen Tag der offenen Tür geben.

 

Jörg Spieler

Schulleiter

6 mal Erster beim Crosslauf des Bezirks – Ihr seid die Besten!!!

Geschrieben von: Herr Ruft

9:15 Uhr am 14.10.2022 auf dem Sportplatz der Virchow-Oberschule warteten bereits die jüngsten Läufer*innen unserer Schule ganz gespannt darauf endlich an den Start der Crosslaufrunde gehen zu können. Wenig später ging es dann auch schon los – Jahrgang für Jahrgang ging an den Start und alle gaben ihr Bestes die 2400 bzw. 2800 Meter um die Ahrensfelder Berge so schnell wie möglich läuferisch zurückzulegen. Nach einer verdienten Pause, durften alle Läufer*innen noch an der Siegerehrung teilnehmen. Und was soll man sagen? – die Ergebnisse waren einfach GENIAL!!! Seht selbst:

 

 

53 Schüler*innen treten in insgesamt 12 unterschiedlichen Wettkampfklassen an

30 Schüler*innen haben sich für das Landesfinale von Berlin qualifiziert

6 mal erster Platz:

Elise Tödt

Carla Eva Judis

Jamie Noel Battige

 Valerie Liane Stein

 Chiara Judis

Ben Hackel

 

1 mal zweiter Platz:

Michelle Pöge

 

3 mal dritter Platz:

Dana Madeleine Schander

Nele Serafina Hecker

Mia-Jolie Eisenhardt

 

VIELEN DANK AN ALLE TEILNEHMER*INNEN DES CROSSLAUFES

IHR SEID DIE BESTEN!!!

Weitere Beiträge ...

Kontakt

Melanchthon-Gymnasium Berlin-Hellersdorf
Adele-Sandrock-Straße 75, 12627 Berlin
sekretariat@melanchthon-schule-berlin.de
030 - 9918008
030 - 99288973
U-Bahn U5 bis Louis-Lewin-Straße und
Straßenbahn Linien 6 und 18
Bus 195