XOPQBNMKK
Ausbildungsverlauf



Das Referendariat in Berlin dauert für alle angehenden Lehrer einheitlich 18 Monate.
Der Vorbereitungsdienst findet in der Schule, im Allgemeinen Seminar sowie in zwei Fachseminaren statt. Der wöchentliche Arbeitsumfang beträgt 16 Stunden und verteilt sich auf 9 Stunden, die der Schule zur Verfügung stehen und 7 Stunden, die für die Arbeit in den Seminaren angerechnet werden.

Zeitlicher Ablauf des Vorbereitungsdienstes: